Fachlexikon

 

Gap-Analyse (Lückenanalyse)

Instrument, das das angestrebte Ziel mit dem tatsächlichen Stand vergleicht, dokumentiert und grafisch darstellt. Die Ursachen der Lücke zwischen Soll und Ist sind zu analysieren. Ziel ist es, Maßnahmen festzulegen, um die Lücke zu schließen. Dies kann entweder durch Korrektur des Ist-Zustands oder der Soll-Erwartungen erreicht werden.

GuR (Gefährdungsanalyse und Risikobewertung)


Potenzielle Gefährdungen, die sich aus möglichen Fehlern und Situationen ableiten, werden bezüglich ihres Risikos bewertet. Es wird für jede potenzielle Gefährdung ein (Automotive-) Sicherheitsintegritätslevel [= (A)SIL] bestimmt. Aus den Gefährdungen werden Sicherheitsziele abgeleitet.

Kontakt

CONTEXT Management Technologies GmbH
Bauhofring 21

71732 Tamm
+49 (0)7141 2998166